Referenzen

Panorama Umbau Wohnheim für Asylsuchende

Umbau Wohnheim für Asylsuchende

Sondervorhaben

Leistungsumfang:
Leistungen nach Teil 3, Abschnitt 1 und 2 HOAI 2009, LP 1 bis 8

Auftraggeber:
Landkreis Spree – Neiße

Ansprechpartner:
Frau Strehlow (03562/98616134)

Leistungszeitraum:
2015 – 2016

Bausumme:
1.885.000 EUR

Ort:
Spremberg

Planungsvolumen:
390.000 EUR

Leistungsbilder:
Gebäude und Innenräume
Freianlagen
Energieberatung
Vermessung
SiGeKo

Aufgrund der aktuellen politischen Situationen ist auch der Landkreis-Spree-Neiße gezwungen, entsprechend Zuweisung Unterkünfte für asylsuchende Menschen bereit zu stellen. Das leer stehende Gebäude des ehemaligen Gymnasiums in Spremberg bot hierbei die besten  Möglichkeiten zum Umbau mit der Option einer späteren Nachnutzung. Unsere Aufgaben umfassten die digitale Erfassung des Gebäudes, die Entwurfs- unds Genehmigungsplanung bis zur Ausführung und Bauüberwachung. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Ertüchtigung des Brandschutzes und den barrierefreien Zugang zum Erdgeschoss gelegt, der auf Forderung der Bauaufsicht mittels zweier separater Rampen errichtet werden musste.

Sammel-PDF

Nutzen Sie diese Funktion, um sich interessante Referenzen als Sammel-PDF ausgeben zu lassen.

Nutzen Sie dazu den Button
Hinzufügen zum Sammel-PDF.